bei Computer-Problemen - DIREKT die Profis rufen: 02429 909-904
 

IT-Nachrichten für Düren und Umgebung:
Update_1 - AVM FRITZ!OS: Schwachstelle ermglicht Offenlegung von Informationen




gds

Art der Meldung: Sicherheitshinweis
Risikostufe 2
AVM FRITZ!OS: Schwachstelle ermglicht Offenlegung von Informationen

25.10.2019____________________________________________________________________________________________________
Betroffene Systeme:
AVM FRITZ!OS 6.80
AVM FRITZ!OS 6.83
____________________________________________________________________________________________________
Empfehlung:
Das BrgerCERT empfiehlt die zeitnahe Installation der vom Hersteller bereitgestellten
Sicherheitsupdates, um die Schwachstelle zu schlieen.
____________________________________________________________________________________________________
____________________________________________________________________________________________________
Beschreibung:
AVM FRITZ!OS ist das Betriebssystem der AVM FRITZ!Box Breitbandrouter fr Heimanwender. Einige
Modelle verfgen zudem ber WLAN und eine integrierte Telefonanlage fr Analog, ISDN oder
IP-Telefonie.
____________________________________________________________________________________________________
Zusammenfassung:
Ein Angreifer aus dem angrenzenden Netzwerk kann eine Schwachstelle in AVM FRITZ!OS 6.80 und AVM
FRITZ!OS 6.83 ausnutzen, um Informationen offenzulegen. Diese Schwachstelle wurde mit AVM FRITZ!OS
6.90 vom 05.09.2017 geschlossen 1.
____________________________________________________________________________________________________
Quellen:
- (Hyperlink aufrufen)

SERVICE-LINE: 02429 909-904 (Mobilfunk: 0151 56657347)









Stichworte (Tags): IT-Nachrichten GD-System.de, Windows Updates, Sicherheitslücken, Patches, IT-Service Hürtgenwald GD-System.de, PC-Hilfe Düren GD-System.de, Computernotdienst RurEifel GD-System.de